Es ist Donnerstag Nachmittag und ich fahre mit meinen 2 Freundinnen durch die Uckermark, um zu einem Wellness Hotel zu gelangen, dass mir vielfach von Arbeitskollegen empfohlen wurden. Eben waren wir noch auf der A11 Richtung Ostsee und nun kurven wir durch da kleine Örtchen Warnitz, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Fast zumindest, denn es gibt hier einen Bahnhof für den RE3.

Kurz hinter dem Dörfchen finden wir die Zufahrt zum Panorma Hotel am Oberuckesee. Nachdem wir das Hotel von der Wasserseite bzw. vom Zimmer aus gesehen hatten fühlten wir uns so ein bisschen an das Hotel von ‚Dirty Dancing‘ erinnert. Was ich damit sagen will: es hat uns auf Anhieb gefallen!

Bevor wir als erstes zum Essen gingen, schmökerten wir in den Hotelprospekten bzw. in Fachliteratur. In unserem „Schnuppertage“ Arrangement  war am ersten Abend das sehr leckere 3 Gänge Menü inkludiert und am nächsten Abend das 4 Gänge Menü.

Der Freitag steht nun ganz im Zeichen von Wellness – Dank gestellter Bademäntel, Handtücher und Taschen für alle Gäste im Einheitslook.  🙂  Also auf zum Pool & zur Saunalandschaft. Dort warten jeweils eine Kräuter-, Infrarot-, Dampf- und finnische Sauna auf uns!

049A1219
1

049A1247 049A1232
049A1254

Viele Saunagänge und eine herrliche balinesische Massage später ging ich an die frische Luft, in der Hoffnung auf einen tollen Sonnenuntergang..

049A1277

3

049A1348
2
049A1379

049A1395

049A1411 049A1418

Der Samstag empfing uns mit Sonnenschein und wir ließen unseren kurzen Ausflug mit einem langen Frühstück ausklingen. (Nachdem wir die Gruppenfotos erledigt hatten 🙂 )
049A1499
049A1454-Bearbeitet
049A1497
4

Wer nun Lust auf den Oberuckersee hat sollte das Schnupperangebot nutzen, dass wirklich toll ist! Wir kommen jedenfalls wieder.

Facebooktwitterpinterestmail

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.